Fragen und Antworten

Print Friendly, PDF & Email

FAQs

Sie haben noch Fragen, wollen mehr darüber wissen, was Sie bei uns erwartet? Hier haben wir für Sie eine Auswahl der häufigsten Fragen aufgeführt.

Q. Wo kann ich parken?

A. Vor unserem Gemeindehaus gibt es einige kostenlosen Parkplatz sowie in den angrenzenden Seitenstraßen.

Q. Was muss ich anziehen?

A. Wir sind eine eher traditionelle Freikirche, legen aber keinen besonderen Wert auf einen „Sonntagsanzug“. Selbst der Pastor trägt weder Talar noch hat er jeden Sonntag eine Krawatte um.

Q. Wie läuft ein Gottesdienst in der FCG Langen „normalerweise“ ab?

A. Gegen 10.00 Uhr starten wir mit einer Begrüßung den offiziellen Teil. Manchmal singen wir auch zu Beginn ein fröhliches Lied, um unserer Begeisterung über Jesus Christus Ausdruck zu verleihen. Dann haben wir eine Zeit, in der wir gemeinsame Lieder singen und miteinander beten. Und dann natürlich noch die Predigt, die in der Regel zwischen 25 und 35 Minuten lang ist. Nach dem Gottesdienst ist bei Kaffee oder Tee und Keksen Gelegenheit, sich über das Gehörte auszutauschen oder auch Fragen zu stellen – das geschieht dann im lockeren, informellen Rahmen.

Q. Was ist, wenn ich nicht alle Lieder mitsingen kann?

A. Kein Problem. Bei uns ist jeder willkommen – unabhängig, was er weiß (oder nicht weiß), kann (oder nicht kann). Wir sind Menschen, die lernen wollen … vor allem von Jesus, aber auch von einander. Niemand von uns kann alles oder ist perfekt.

Q. Wir würden gerne als Familie kommen. Wie sieht es mit Angeboten für Kinder aus?

A. Den Beginn des Gottesdienstes gestalten wir gemeinsam. Nach etwa 15 Minuten gehen dann die Kinder in ihren Kindergottesdienst, wo für die 3 bis 12-jährigen ein entsprechendes Programm mit den Kindern gestalten wird. Natürlich dürfen Mama oder Papa auch dort gerne mal reinschauen.